• Vorträge / Workshops / Seminare
  • Aktuelles
  • Soziales Engagement
25.08.2020 | Dienstag

Homöopathie Grundkurs

Ort: Seminarraum Heilpraktikerschule Sissouno

6 Abende, jeweils Dienstag von 18-21 Uhr

Diese Inhalte erwarten Sie im Grundkurs

  • Entwicklung der Homöopathie
  • die Ähnlichkeitsregel
  • was ist die Materia medica
  • die Bedeutung von Symptomen
  • Herstellung homöopathischer Arzneimittel
  • Potenzen
  • Repertorisation
  • Verabreichung
  • wichtige Einzelmittel für akute u. chronische Erkrankungen (Polychreste)

Kursbeschreibung:

Weiterlesen …

26.09.2020 | Samstag

Hygiene-Sachkundenachweis "Hyg 2" für Heilpraktiker*innen und Kosmetiker*innen

Ort: Seminarraum Heilpraktikerschule Sissouno

Sachkundekurs nach InfhygieneV HE, 40 Std.

davon 2 Präsenztage von 9-18 Uhr, 360,-€

 Die Infektionshygieneverordnung des Landes Hessen ist am 08. Dezember 2017 geändert worden und fordert in §2 dieser Verordnung von Personen, die gewerbsmäßig Tätigkeiten am Menschen ausüben, bei denen Krankheitserreger übertragen werden können, den Nachweis der erforderlichen Sachkunde. Solche Tätigkeiten sind insbesondere die Ausübung der Nagelpflege, der Haarpflege, der Kosmetik, der Fußpflege, das Tätowieren, das Ohrlochstechen und die

Weiterlesen …

Meine Praxis ist geöffnet

Meine Praxis ist geöffnet

Doch bitte ich um Beachtung nachfolgender Hinweise:

  • Ich begrüße Sie mit einem herzlichen Lächeln, jedoch ohne Handschlag
  • Bitte waschen Sie sich nach Eintritt zunächst die Hände und desinfizieren Sie diese
  • Flächendesinfektionsmittel werden ständig eingesetzt (Türgriffe, Fahrstuhlknopf, WC …)
  • Bei Grippesymptomen oder Verdacht auf Corona bitten wir Sie, sich direkt an Ihren Arzt zu wenden. Es ist Heilpraktikern grundsätzlich untersagt, Krankheiten zu behandeln, die unter das Infektionsschutzgesetz fallen. Dazu zählt auch COVID-19. 
  • Wenn Sie Kontakt zu Menschen hatten, die aus einem Corona Gebiet kamen oder Sie selbst in einem solchen Hotspot waren, kann ich Ihnen aus Sicherheitsgründen leider keinen Termin geben oder Sie hereinbitten.
  • Für alle anderen Krankheiten und Probleme bin ich für Sie da.
  • Termine werden nur in Absprache und einzeln vergeben. Es kommt nicht zu Begegnungen im Wartebereich.
  • Falls Sie meine Hilfe benötigen, das Haus aber nicht verlassen möchten oder können: Wir können gerne moderne Kommunikationsmittel wie Skype, Zoom us, Whats App, Messenger oder Telegram nutzen.

Verlieren Sie nicht die Zuversicht, sondern bleiben Sie im Vertrauen. Nach jedem Winter folgt ein Sommer,

herzliche Grüße, Ihre

Christine Sissouno

Labormaterial

Bitte liefern Sie mir Ihre Laborprobe nicht zum Wochenende oder vor Feiertagen an. Beste Zeit ist Mo-Do um 09:45 Uhr, dann kann der Laborkurier die Materialien mitnehmen. Vielen Dank

2019

Wiederum haben wir in diesem Jahr kleinere Vereine unterstützt. Zum Beispiel die Suppenküche, Goldenes Rosenkreuz, Obdachlose.  Außerdem haben wir eine Patenschaft für eine 7-köpfige syrische Familie, die in der Türkei gestrandet ist, übernommen und unterstützen diese monatlich

2018

Dieses Jahr war es unser Anliegen kleinere Vereine zu unterstützen und somit einen Beitrag zum Erhalt des sozialen Miteinanders zu leisten. Wir unterstützten unter anderem Zirkus Waldoni, GV Eintracht 1870 Arheilgen e.V. und andere

2017

Wir unterstützen in diesem Jahr die IHA – InterEuropean Human Aid Association Germany e.V. , in 80634 München mit einem finanziellen Beitrag.

April 2016

Am 25. April erhielten sowohl mein Mann als auch ich eine Ehrenurkunde der Stadt Darmstadt vom Oberbürgermeister Jochen Partsch überreicht. Insgesamt wurden 103 Bürger für langjähriges eherenamtliches Engagement ausgezeichnet

Oktober 2015

Zusammen mit dem BNI Büchner Chapter luden wir 200 Flüchtlinge aus der Starkenburgkaserne in den Kinderzirkus Waldoni ein. Die Kinder wurden mit dem Bus abgeholt, erhielten vor Ort etwas zu trinken und zu essen und hatten viel Freude bei den Vorführungen. Anschließend wurden sie wieder mit dem Bus in ihre Unterkunft gebracht.

2013-2017

Mitglied im Deutsch Syrischen Verein:
Beschaffung von medizinischen Hilfsgütern für das Krisengebiet Syrien.
Aufbau von Krankenhäusern in Syrien.
Errichtung eines Waisenhauses in Aleppo.

Dezember 2010

Zusammen mit dem BNI Chapter Büchner haben wir anlässlich unserer Weihnachtsfeier eine Spende von insgesamt 50 Gutscheinen an Astrid Zilch, Geschäftsführerin des Deutschen Kinderschutzbundes Bezirksverband Darmstadt übergeben.  Die Gutscheine wurden zuvor bei Karstadt, C&A, Faix Spielwaren sowie im Luisencenter gekauft. Die Mitglieder dieser weltweit größten Organisation für Geschäftsempfehlungen wollten damit bedürftige Kinder unterstützen und verzichteten in diesem Jahr auf gegenseitige Geschenke. Frau Zilch verteilte diese Gutscheine dann an bedürftige Familien in Darmstadt.